Apartments in Leipzig

Immobilien Leipzig

YUMA Longstay-Apartments
Kapitalanlage Immobilie: Sorgenfrei & bequem

 

#144 Hexagon Hexagon

Die Vorteile

im Überblick

  • Hochwertige Neubauimmobilie
  • Stilvolles Interieur, gehobene technische Ausstattung,
  • hoher Designanspruch
  • Sorgenfreie und bequeme Kapitalanlage
  • Rundum-Sorglos-Paket für den Erwerber
  • Sämtliche Kosten, die für den Betrieb des Objekts erforderlich sind trägt YUMA
  • Gesicherte Mieteinnahmen/ Cash-Flow
  • Gewerbliches Longstay-Wohnen ab einem Monat (bis 6 Monate)
  • Pacht- bzw. Mietverwaltung erfolgt voll digital über YUMA

Dein Zuhause auf Zeit

Ein einzigartiges Konzept
am Puls der Zeit

 

Hinter YUMA steht ein modernes Betreiberkonzept. Die Apartmenthäuser werden als gewerbliche Wohnimmobilie digital gemanagt.

Leipzig verfügt neben seinem an die Grenzen gekommenen Angebot an Hotelzimmern nur über eine ebenfalls eingeschränkte Auswahl von Serviced Apartments.

Im Vergleich zu diesen konventionellen Wohnformen auf Zeit bietet YUMA ein bislang unerreichtes Niveau an temporärem großstädtischem Wohnen mit einer außergewöhnlichen Flexibilität für die Mieter bei einem Höchstmaß an Bequemlichkeit.

YUMA vereint individuelle Vorstellungen von Arbeits- und Freiräumen, Eigenständigkeit, Wohnkomfort, gehobenen Stil in Möblierung und Ausstattung, unkomplizierten Zugang zur neuen Stadt wie auch den Wunsch nach Rückzug nach einem langen Arbeitstag. Damit steht am gefragten Standort Leipzig eine neue Form der Immobilien-Kapitalanlage bereit, die auf Nachfrageveränderungen reagiert und dem Endkunden mehr Privatsphäre bietet als herkömmliche Wohnformen auf Zeit – eine nachhaltige Kapitalanlage in einem wachsenden, in Leipzig jedoch noch unterrepräsentierten Zukunftsmarkt.

Jetzt anfragen

Ein neuartiges Immobilieninvestment
mit nachhaltiger Rendite

#146 Hexagon

Zeitgemäße Wohnkonzepte, die Megatrends wie Urbanisierung, Mobilität und Nachhaltigkeit aufgreifen, sind rar. Gerade das Thema Wohnen auf Zeit ist von einem Entwicklungsstillstand geprägt. Genau hier setzt das innovative Geschäftsmodell der digital gemanagten YUMA Longstay-Apartments an und bietet ein neuartiges Immobilieninvestment, das Anlegern eine nachhaltige Rendite sichert.

Die gewerblich betriebenen Apartments bieten steuerliche Vorteile und sind robust gegenüber Mietmarktregulierung. Ob Sie als professioneller Immobilieninvestor für ein attraktives Immobilien Investment interessieren oder als privater Anleger mit der eigenen Immobilie zur Alterssicherung beitragen wollen:

Die Kapitalanlage in Immobilien wird mit YUMA Longstay-Apartments auf ein neues und rentableres Level gehoben.

Hexagon Hexagon
#147 Hexagon Hexagon

Leipzig:
Attraktiver Standort

Die YUMA Apartments befinden sich in der Berliner Straße 7 a + b im Leipziger Zentrum-Nord. Diese Lage zeichnet sich durch ihre große Nähe zur Innenstadt aus. City, Hauptbahnhof, Zoo und das Rosental sind auf kurzen Wegen und auch fußläufig erreichbar. Der tägliche Bedarf kann im näheren Umfeld in den Promenaden im Hauptbahnhof gedeckt werden.

Größte Arbeitgeber als Nachfragegenerator in Leipzig

mit insgesamt über 30.000 Mitarbeitern

Hexagon

  

Lage

1 - Konsum - Lebensmittelhändler
2 - Feinbäckerei Falland UG
3 - Zoo Leipzig
4 - Restaurant Mythos
5 - Naturkundemuseum
6 - Höfe am Brühl
7 - Mobilitätszentrum LVB GmbH
8 - Promenaden Hauptbahnhof
9 - Museum der bildenden Künste
10 - Passage Kinos
11 - Gemeinschaftspraxis
12 - PENNY

 

 

#148

Die YUMA Longstay-Apartments bestechen mit stylischem Ambiente, perfekter Raumnutzung und außergewöhnlicher Ausstattung bei Mobiliar, Deko und Technik. Zusätzliche Serviceleistungen werden den Mietern über die YUMA-App angeboten.

Der deutsche Wohnungsmarkt hat sich seit Jahrzehnten kaum verändert – zum Nachteil von Mietern und Vermietern. Dies gilt auch für Leipzig. In der am schnellsten wachsenden deutschen Großstadt hinkt die Schaffung von neuem Wohnraum der Bevölkerungsentwicklung hinterher. Zeitgemäße Wohnkonzepte, die Megatrends wie Urbanisierung, Mobilität und Nach- haltigkeit aufgreifen, sind rar. Gerade das Thema Wohnen auf Zeit war von einem Entwicklungsstillstand geprägt.

Hexagon
<
>
Hexagon
#119 Hexagon Hexagon

Genau hier setzt das innovative Geschäftsmodell der digital gemanagten Longstay-Apartments an. Die Marke YUMA – Your Urban Managed Apartments gibt in Leipziger Citylage den Startschuss für ein neuartiges Immobilien Investment, das Anlegern eine nachhaltige Rendite sichert. Diese gewerblich betriebenen Apartments bieten steuerliche Vorteile, sind robust gegenüber Mietmarktregulierung und bieten dem Anleger eine Kapitalanlage, die ihr Potenzial aus dem Bedarf an Langzeit-Gästen des wichtigen Wirtschafts- und Universitätsstandorts Leipzig zieht. Wir sind davon überzeugt, die Kapitalanlage in Immobilien mit YUMA Longstay-Apartments in Leipzig auf ein neues und rentableres Level gehoben zu haben.

Apartments & Preise in Leipzig
 

Die beiden Apartmenthäuser von YUMA umfassen insgesamt 83 Longstay-Apartments, deren innovatives „Wohnen-auf-Zeit-Konzept“ auf anspruchsvolle Zielgruppen wie z.Bsp. Geschäftsreisende, Ingenieure, Kulturschaffende. Zentrale Elemente des einzigartigen Konzepts sind Design, Digitalisierung und Automatisierung.

Immobilien Leipzig:
Chancen & Risiken

Ein Immobilienkauf ist für den nachhaltigen Anleger in der Regel eine Langfristinvestition mit Chancen und Risiken im Hinblick auf die erzielbare Rendite.. Für die kurzfristige Geldanlage ist eine Immobilie aufgrund der Nebenkosten, wie Notarkosten und Steuern, nicht geeignet.

Aktuell in Immobilien zu investieren, ist eine gute Chance zur Wertsteigerung des Investments. Seit geraumer Zeit sind in Schwerpunktregionen jedoch stark anziehende Grundstücks- und Baupreise zu verzeichnen. Das Zinsniveau befindet sich bei Kapitalanlage-Immobilien nach wie vor auf einem historischen Tiefstand. Im Vergleich zu anderen Kapitalanlagen ist ein Immobilien Investment grundsätzlich als wertbeständig und relativ krisensicher zu bezeichnen.

Dies zeigt sich bei der Entwicklung von Immobilienwerten in der Vergangenheit. Leider belastet die Politik den Immobilienkauf immer mehr (durch permanente Erhöhung der Grunderwerbsteuer, Einführung der Mietpreisbremse). Ungeachtet dessen genießt das Eigentum besonderen Schutz durch das Grundgesetz und ist nicht unentgeltlich entziehbar.

Inflationäre Tendenzen, wie sie aufgrund der aktuellen Geldmarktpolitik befürchtet werden, sind aufgrund der beschränkten Verfügbarkeit von Grund und Boden regelmäßig nicht zu erwarten. 

Investment Tipp: 10 der wichtigsten Faktoren
zur Beurteilung der Chancen und Risiken eines Immobilien Investments

#115 Hexagon Hexagon
  • zuverlässige Vertragspartner,
  • eine rechtssichere Vertragsgestaltung,
  • ein guter Standort,
  • moderne und qualitativ hochwertige Baumaßnahmen,
  • ein durchdachtes Nutzungskonzept,
  • eine ordentliche Verwaltung,
  • gesicherte Mieteinnahmen 
  • eine weitsichtige Pflege-, Erhaltungs- und Instandhaltungsplanung,
  • eine größtmögliche Kostentransparenz sowie
  • eine solide Finanzierung und
  • die optimale Ausnutzung von steuerlichen Vorteilen.

1.1 Erwerber
Für ein Immobilien Investment ist die Wahl des richtigen Partners von großer Bedeutung. Dies gilt sowohl für die Verkäuferin als auch für den Investor. Die Verkäuferin LB 7 Real Estate GmbH & Co. KG schließt nur mit solchen Investoren Verträge, bei denen die für die Investition erforderlichen Eigenmittel und/oder Fremdmittel zur Verfügung stehen bzw. verbindlich zugesagt sind. 

1.2 Verkäuferin
Die LB 7 Real Estate GmbH & Co. KG ist eine speziell für die Entwicklung des vorliegenden Projekts errichtete Gesellschaft mit nachweisbarer Expertise in der Entwicklung Rendite-starker Immobilien Investments als nachhaltige Geldanlage.

Es wird Kauf von Teileigentum im Sinne des Wohnungseigentumsgesetzes (WoEigG) angeboten. Gleichzeitig mit dem Erwerb schließt der Investor einen Pachtvertrag mit der Betreibergesellschaft YUMA Service GmbH ab. Die Beauftragung eines Mietverwalters ist nicht notwendig, da diese Funktion von der Pächterin übernommen wird.

Der Wert einer Wohnfläche und Immobilie und des Investment bestimmt sich zu einem großen Teil nach dem Standort. Hierbei wird unterschieden zwischen Aktivräumen (mehr Leute ziehen in die Gegend) und Passivräumen (mehr Leute ziehen aus der Gegend weg). Gleichzeitig ist zu unterscheiden zwischen dem sogenannten Makrostandort (Stadt, in der sich die Investition befindet) und dem sogenannten Mikrostandort (Stadtteil/Gegend, in der sich die Immobilie befindet).

3.1 Unser Standort
Die YUMA Apartments befinden sich in der Berliner Straße 7 a + b im Leipziger Zentrum-Nord. Diese Lage zeichnet sich durch ihre große Nähe zur Innenstadt aus. City, Hauptbahnhof, Zoo und das Rosental sind auf kurzen Wegen und auch fußläufig erreichbar. Der tägliche Bedarf kann im näheren Umfeld in den Promenaden im Hauptbahnhof gedeckt werden. Sowohl wegen seiner verkehrstechnischen Vernetzung als auch mit der Anbindung an den Leipziger Auwald als Erholungsoase darf dieser Standort als prädestiniert für die Zielgruppe anspruchsvoller Mieter auf Zeit gelten.

4.1 Pachtvertrag
Die Betreiberin/Pächterin stellt die Möbel und übernimmt die Pachtverwaltung bis hin zu Kleinreparaturen in den Apartments sowie sämtliche Energie- und sonstigen Kosten, die für den Betrieb erforderlich sind. Eine Nebenkostenabrechnung muss von den Erwerbern/Verpächtern nicht erstellt werden. Die Erwerber/Verpächter tragen lediglich die Grundsteuer für das Immobilieneigentum und die Versicherung für das Immobilieneigentum, sowie die Instandhaltungsrücklage 0,11 €/m2.

Eine Immobilie muss verwaltet werden. Die Qualität der Verwaltung entscheidet wesentlich über die Werthaltigkeit einer Immobilie und des Investments und ist unabdingbare Voraussetzung für eine mögliche Wertsteigerung. Zur Verwaltung einer Teileigentumseinheit gehören im Wesentlichen die Verwaltung des Gemeinschaftseigentums sowie des Sondereigentums. Bei nachlässiger Verwaltung einer Immobilie besteht die Gefahr der Wertminderung, eingeschränkten Mieteinnahmen sowie vermeidbarer Reparaturaufwendungen. Zu einer gewissenhaften Verwaltung gehört z. B. auch die sorgfältige Pflege der Außenanlagen. Ein guter Verwalter nach dem WoEigG schafft es darüber hinaus, die von ihm vertretene Eigentümergemeinschaft „an einem Strang“ ziehen zu lassen, insbesondere bei wichtigen Entscheidungen in Eigentümerversammlungen z. B. zu beschließenden Sonderumlagen, der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen oder dem Vorgehen gegen mit Hausgeld säumigen Miteigentümern.

Wer sich für eine Investition in eine Immobilie entscheidet, sollte langfristig denken. Empfehlenswert ist es, mindestens über ein Zeitraum von über 10 Jahren zu investieren. Zur langfristigen Planung eines nachhaltigen Kapitalanlegers gehört die rechtzeitige Vorsorge für zukünftig notwendig werdende Instandhaltungen und Instandsetzungen.

Die Finanzierung einer Immobilie erfolgt in der Regel aus Eigenkapital und Fremdmitteln.

7.1 Kaufpreis und Nebenkosten
Der Anleger hat im Rahmen der Investition neben dem Kaufpreis üblicherweise auch die Erwerbsnebenkosten (Notar- und Grundbuchkosten sowie Grunderwerbsteuer) sowie ggf. entstehende Zwischenfinanzierungskosten zu bezahlen, die in das Gesamtinvestitionsvolumen mit einzurechnen sind.

Finanzierung:
Tipp

Für die Finanzierung des Kaufgegenstandes spielt zum einen die Bonität des kreditnehmenden Erwerbers und zum anderen die Werthaltigkeit des Finanzierungsobjektes, mithin der Immobilie eine Rolle, da diese in der Regel als Sicherheit für den Kredit dient. Dem Erwerber der Immobilie ist zu empfehlen, mit einem längerfristigen Halten im Bestand zu kalkulieren.

#139

Verschiedene
Finanzierungsmodelle

Es gibt verschiedenartigste Finanzierungsmodelle mit mannigfaltigen Chancen und Risiken, die individuell auf die Bedürfnisse des Kaptalanlegers zugeschnitten werden können. Der Anleger sollte sich vor dem Kauf hierzu mehrere Angebote einholen bzw. sich von seinem Vertriebspartner oder sachkundigen Berater, wie Bank, Rechtsanwalt oder Steuerberater, eingehend informieren und aufklären lassen.

Immobilien Leipzig:
Eine solide Kapitalanlage

Unser Objekt YUMA - Your Urban Managed Apartment in Leipzig besteht aus zwei zentrumsnahen Apartmenthäusern in Leipzig, die als Beherbergungsbetrieb genutzt werden. Haus A ist ein straßenseitig errichteter siebengeschossiger ansprechender Neubau, Haus B als Gartenhaus ebenfalls ein Neubau mit fünf Geschossen. Beide Gebäude sind aufgrund ihrer Nutzung als Sonderbau mit einem entsprechenden Brandschutzkonzept deklariert. Ferner sind die Gebäude wegen der Einstufung der nahen Parthe als Hochwasserschutzgebiet hochwassersicher.

Der ansprechende Neubau mit zeitgemäßer Architektur fügt sich mit ihrer klaren Linienführung und den großflächigen Fenstern harmonisch in das Straßenbild des umliegenden Geschäfts- und Wohnviertels ein. Beide Häuser werden in Massivbauweise ausgeführt. Haus A ist sowohl barrierefrei als auch rollstuhlgerecht. Dessen Erdgeschoss erhält eine graue Natursteinverkleidung, die Obergeschosse zur Straßenseite eine helle Verkleidung aus Naturstein.

YUMA Leipzig verfügt über 7 Pkw-Stellplätze, von denen ein Stellplatz langfristig an einen renommierten Carsharing-Anbieter aus Leipzig vermietet ist. So kann den Bewohnern auf Zeit ein individuelles Mobilitätsangebot vor Ort geboten werden, das immer verfügbar ist, wenn am Objekt Mobilitätsbedarf besteht. Damit folgt YUMA einem klar erkennbaren gesellschaftlichen Trend – zumal dieser Ansatz von der direkten Nähe zum Hauptbahnhof und dem sehr guten ÖPNV-Angebot unterstützt wird. Außerdem werden zusätzlich mehrere Fahrradstellplätze geschaffen.

Jetzt anfragen

Hexagon

Die YUMA Longstay-Apartments
Immobilieninvestment mit Zukunft

Die beiden Apartmenthäuser von YUMA (Your Urban Managed Apartment) umfassen insgesamt 83 Longstay-Apartments, deren innovatives Wohnen-auf- Zeit-Konzept auf Geschäftsreisende, Ingenieure, Projektleiter, Kulturschaffen- de und weitere anspruchsvolle Zielgruppen zugeschnitten ist.

Leipzig verfügt neben seinem an die Grenzen gekommenen Angebot an Hotelzimmern nur über eine ebenfalls eingeschränkte Auswahl von Serviced Apartments. Im Vergleich zu diesen konventionellen Wohnformen auf Zeit bietet unser Objekt YUMA ein bis- lang unerreichtes Niveau an temporärem großstädtischem Wohnen mit einer außergewöhnlichen Flexibilität für die Mieter bei einem Höchstmaß an Bequemlichkeit. Zentrale Elemente dieses auf dem deutschen Immobilienmarkt einzigartigen Konzepts sind Design, Digitalisierung und Automatisierung. YUMA vereint individuelle Vorstellungen von Arbeits- und Freiräumen, Eigenständigkeit, Wohnkomfort, gehobenen Stil in Möblierung und Ausstattung, unkomplizierten Zugang zur neuen Stadt wie auch den Wunsch nach Rückzug nach einem langen Arbeitstag.

Hinter YUMA steht zudem ein modernes Betreiberkonzept. Die Apartmenthäuser werden als gewerbliche Wohnimmobilie digital gemangt und bieten dem Immobilieninvestor höchstmöglichen Service und Komfort. Damit steht am gefragten Standort Leipzig eine neue Form der Immobilien- Kapitalanlage bereit, die auf Nachfrageveränderungen reagiert und dem Endkunden mehr Privatsphäre bietet als herkömmliche Wohnformen auf Zeit – eine nachhaltige Kapitalanlage in einem wachsenden, in Leipzig jedoch noch unterrepräsentierten Zukunftsmarkt. 

Stadtteil Zentrum 

Als Anleger investieren Sie in ein attraktives Objekt in guter Lage: Die beiden Apartmenthäuser von YUMA Leipzig befinden sich in der Berliner Straße im Leipziger Zentrum-Nord. Der Stadtteil gilt als eine der Top-Wohnlagen mit besonderer Nähe zur Innenstadt, zum Hauptbahnhof und zum Zoo Leipzig und stellen hier für jeden neuen Besitzer Einnahmen aus Miete auf konstant hohem Level sicher. Die City ist auf kurzen Wegen und auch fußläufig erreichbar. Damit genießen die Bewohner des ansprechenden Neubaus den Vorzug, alle zentralen Punkte der Messestadt fast vor der Haustür zu haben.

Unternehmensberater, Projektmanager, Dozenten oder Kulturschaffende sind hier vom ersten Tag ihres Aufenthalts an räumlich ins Geschehen der Stadt Leipzig eingebunden und können in ihrer Freizeit die ganze Angebotsvielfalt des Stadtzentrums wahrnehmen. Nicht zuletzt wohnt man im Zentrum-Nord auch in guter Position zum Flughafen Leipzig/Halle.

Die Gerberstraße bzw. Eutritzscher Straße führt nach wenigen Hundert Metern auf den Leipziger Altstadtring. Für bequeme Fahrten ins Zentrum oder den Norden der Stadt bieten sich zwei Straßenbahnlinien an. Mit dem nahe gelegenen Tröndlinring am Richard-Wagner-Platz befindet sich ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in günstiger Reichweite, von dem aus man schnell in alle Richtungen im Stadtgebiet unterwegs ist.

Das Zentrum-Nord ist eine Wohnlage für zumeist arrivierte Mittelständler und gewährleistet dem neuen Besitzer in Bezug auf die erzielbare Miete ein entsprechend attraktives und konstantes Niveau. Zwischen Innenstadt und Parthe sind Banken, Hotels und Restaurants angesiedelt. Zahlreiche Geschäfte, Dienstleister, Arztpraxen und Bistros sind über das überschaubare Viertel verteilt. In den nahen Höfen am Brühl oder dem zum Shopping-Paradies ausgebauten Hauptbahnhof sowie natürlich in der sich anschließenden Innenstadt erhält man alles, was zum täglichen Bedarf und darüber hinaus gehört.

Ein weiterer Vorteil des Zentrums-Nord ist seine Nähe zur Natur. Gleich hinter dem sehenswerten Zoo beginnt am Rosental die für Leipzig typische Auwaldlandschaft. Hier lassen sich entspannte Spaziergänge, Radausflüge oder ausgedehnte Joggingrunden unternehmen – ein Erholungswert, den das Viertel vielen anderen Leipziger Lagen voraushat.

Das Immobilieninvestment im Detail:
Übersicht Apartment-Typen

Hexagon

Haus A

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 25 - 30 qm

Typ 1,2,6,7,8,10,12,13
jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 30 - 40 qm

Typ 4, 14
jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 40 - 50 qm

Typ 9, 15
jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 50 - 60 qm

Typ 5, 11
jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Haus B

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 30 - 35 qm

Typ 6,7,8,9,10
jeweils 1 Zimmer, außer Typ 9 alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 35 - 40 qm

Typ 1,2,3,4,5,11,13

jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Vermietbare Fläche inkl. Nebenflächen von 40 - 50 qm

Typ 12,14
jeweils 1 Zimmer, alle ohne Balkon

Kaufpreis auf Anfrage

Hexagon

Yuma Leipzig:

Ein Immobilieninvestment mit hoher
Rendite-Chance

Für einen nachhaltig geprägten Immobilieninvestor bietet das Objekt YUMA Leipzig alle wichtigen Kennzahlen, die eine erfolgreiche Geldanlage auszeichnen. Das Konzept besticht mit einem durchdachten Konzept und stellt eine einmalige Gelegenheit auf den Leipziger Immobilienmarkt das. Die neuen Besitzer der Immobilie können sich darauf verlassen, dass das eingesetzt Kaptal seriös, transparent und bestmöglich verwendet wird, um eine attraktive Rendite zu erzielen und dem Anleger dauerhaft mehr finanzielle Freiheit zu ermöglichen.

Hexagon

Attraktives Angebot für alle Arten von Anleger

Ein oder mehrere Apartments im Objekt YUMA Leipzig sind die passende Immobilie für alle Investoren, die eine Anlage mit einem seriösen Gesamtkonzept ein solides Wachstum des eingesetzten Kapitals erwarten und auf eine gute Rendite vertrauen. Wer als Kapitalanleger mit dem Kauf einer Immobile sein Geld langfristig investieren möchte, für den bietet das YUMA Leipzig die passende Gelegenheit. Der Standort in zentraler Lage in Leipzig verspricht konstant hohe Mieteinnahmen und eine attraktive mögliche Rendite des Immobilien Investments.

#142
#150 Hexagon Hexagon

Interesse?
Kontaktieren Sie uns

Florian Martin
Head of Sales

E-Mail: info@yuma-immobilien.de
Telefonnummer: +49 661 90163950

Jetzt anfragen